Letztes Feedback

Meta





 

A wie Anmeldung zum ersten "Turnier"

Ich gehöre zu den Leuten, die es liebt im Mittelpunkt zu stehen! Nach längeren Gesprächen mit meinem so genannten Mentor, liegt das wohl auch an meinem mangelden Selbstbewusst sein.

Aber bleiben wir beim Thema. Ich brauche eine Bestätigung, dass das was ich mache auch einen Sinn hat. Anerkennung bekomme für mein handeln.

Natürlich ist mir klar das ich noch zu schwach bin auf ein E Springen oder Dressur zu gehen. Also warum nicht mit etwas anfangen, wo es weder um hohes springen und Takt, noch um den korrekten Sitz geht.

Was ich meine? Na ganz klar RENNEN! Eines der wenigen Sachen, in dem mein Pferdchen und ich gut sind, ist das Rennen. Hier benötigt man keine große Strategie, noch schöne Schwünge sondern nur das Adrenalin im Blut!

Das jährliche Bauernrennen in Iffezheim, findet am Sonntag den 28.06.2015 statt. Hier darf jedes Pony starten und sich unter Beweis stellen.

Noch ein Vorteil wenn man ein Pony statt ein Pferd hat. Ich glaube hierrüber sollte ich auch mal eine kleine Liste schreiben ;-) 

Jetzt heißt es trainieren und das meine Ich wirklich so! Ich nutze jede Grasnabe um Finns Kondition im Galopp zu steigern. Selbst Wege direkt neben einer viel befahrenen Straße bleiben nicht verschont. Vielleicht sollte ich etwas weniger Motiviert sein und mehr auf das Wohlergehen von uns achten.  

22.4.15 12:01, kommentieren

Werbung


Das Projekt XL

Mir wird klar so kann es nicht weiter gehen. Ich muss meinen inneren Schweinehund besiegen und loslegen. Natürlich gehört auch ein großer Sack Mut hinzu, denn mir muss klar sein ich muss bei A anfangen.

Und das obwohl ich meine Leidenschaft bereits seit über zwanzig  Jahre ausübe.

Ich darf mir keine Schuld geben, mich nicht aufregen warum ich es nicht schon viel früher gemacht habe. Sondern nur nach vorne schauen mit dem Gedanken „Lieber Spät als Nie!“. Diese paar Worte muss ich mir irgendwo notieren, am besten in meinen Sattelschrank hängen, um an frustrierte Tage nicht aufzugeben!

Ich habe mein Pferd, naja ehrlich gesagt mit 1,45mtr. wohl eher Pony , extra grundimmunisieren lassen um allzeit für Tuniere gewappnet sein zu können.

Den mein Ziel ist es innerhalb eines Jahres mein Pferdchen( hört sich einfach netter an) und mich so weit zu haben auf Turniere erfolgreich sein zu können. Aber vor allem möchte ich in dieser Zeit es schaffen mein Ackergaul in ein zu recht benanntes Edelross zu verwandeln! Sein Name ist übrigens Finn, mit zwölf Jahren ist er nicht mehr der jüngste Knabe aber noch lang nicht im Rentner Stadium.

22.4.15 11:38, kommentieren